Hagebutten in der Hundeernährung

Hagebutten enthalten bis zu 5.000 mg Vitamin C pro 100 g. Damit enthalten sie weit aus mehr Vitamin C als eine Orange oder Zitrone!

Außerdem enthalten Hagebutten Vitamin A,B, E und Spurenelemente.

Wann setzt man Hagebutten beim Hund ein?

Arthrose

Arthritis

Rheuma

Entzündungen

Stärkung des Immunsystems

nach Magen-Darm-Erkrankungen

Harnwegserkrankungen

Hautproblemen

Hinweis: Das in Hagenbutten enthaltenen Vitamin C säuert den Urin an. Aus diesem Grund sollten Hagebutten nach Dosierungsempfehlung kurweise gegeben werden und nur kurzfristig hochdosiert verabreicht werden.

 

 

Sie erhalten Hagebuttenpulver auch im Napfklusiv Online Shop: Hagebutten

Hagebuttenpulver

Meike Prinzing

Napfklusiv wurde 2020 von mir gegründet & ist eine absolute Herzensangelegenheit!

Ich kann mich in jeder freien Minute mit dem Thema „gesunde Hundeernährung“ & alles rund um das Thema Hund beschäftigen.

Dadurch ist es für mich eine wundervolle Aufgabe Sie und Ihre Fellnase bei der gesunden Ernährung zu unterstützen, sei es online oder vor Ort im schönen Heldenfingen auf der schwäbischen Alb.

Rechtliches

Breite Straße 14

89547 Gerstetten

Telefon: +49 175 2084031

Email: info@napfklusiv.de

Kontakt

Breite Straße 14

89547 Gerstetten

Telefon: +49 175 2084031

Email: info@napfklusiv.de

© 2022 Napfklusiv. All Rights Reserved

CLOSE

Produkt-Kategorien

X
Add to cart